Liebe Besucherin, lieber Besucher,

dieser Internet-Auftritt bietet Informationen zu den Themen

Die Seiten werden weiter entwickelt. Für Hinweise auf Fehler danke ich, gern auch für Tipps auf nicht mehr gültige Links.

Veröffentlichungen und andere Texte: s. "Downloads". 

Ein kleiner Blog bringt gelegentlich Neuigkeiten

Ehemals dienstliche Seiten sind auf hamburg.de zum Teil weiter online erreichbar.

Die Hamburger Forelle-Seite mit ihren internationalen Übersetzungen eines Grundlagentexts wurde aus dem Netz gelöscht. Schade um die fortdauernd gültigen Informationen - in einer Zeit, in der konsequentes Umwelthandeln allzu oft vermisst wird.

Ich freue mich auf Ihren Besuch - Ludwig Tent

Start-Foto: Das Wassercamp 2018 der Unterelbeschulen im Wildpark Eekholt verlief wieder sehr interessant. Parallel zu diesen Restaurierungen mit Kies und Holz (Ergebnisse aus 2017) soll die Struktur der Osterau auch innerhalb der Gehege ab 2019 verbessert werden. Bei den vor-Ort-Absprachen wurden Eingeborene mit einbezogen: "Da im Prallhang am gegenüberliegenden Ufer macht eins der Kies-Depots Sinn." - Damhirschkuh: "Prima. Besser hätte ich es auch nicht vorschlagen können".

 

 

 

Header-Bild von Kassandra / Pixelio.de

 

Drucken